Aktuell

AKTUELL

Familienkarte für Mönchengladbach – Verband kinderreicher Familien maßgeblich bei der Einführung beteiligt

22. Mai 2017 / von Admin

Für Mönchengladbacher Familien soll es künftig – zunächst auf 2 Jahre - eine Familienkarte geben, von der besonders Familien mit drei oder mehr Kindern profitieren. In der diesbezüglichen Presseinformation wird unserem Verband und unserer Vorstandsvorsitzenden, Dr. Elisabeth Müller, explizit für die Mitarbeit bei der Konzeption gedankt.

Im TV: KRFD Bundesgeschäftsführer macht Mut zum dritten Kind

18. Mai 2017 / von Admin

Bundesgeschäftsführer Florian Brich berichtete am diesjährigen Muttertag live in der Frankenschau des BR über die Freude, eine kinderreiche Familie zu haben und über die Ziele des Verbandes.

KRFD präsentiert Video zum beruflichen Wiedereinstieg von Müttern

15. Mai 2017 / von Admin

Anlässlich des Internationalen Tages der Familie am 15. Mai 2017 präsentiert der Verband kinderreicher Familien Deutschland e.V. (KRFD) den deutsch untertiteln Film "Mutter sein ist mehr" (im Original "Beeing a mother ist a plus"). Im Mittelpunkt stehen die Herausforderungen, die Mütter - gerade nach mehrjähriger Erziehungszeit - beim beruflichen Wiedereinstieg haben. Der Film ist ein kluges Plädoyer dafür, die durch den Einsatz für die Familie erwobenen Fähigkeiten von Müttern beim beruflichen Wiedereinstieg anzuerkennen und bei der Stellenvergabe viel stärker zu berücksichtigen. Der KRFD hat die Veröffentlichung von "Mutter sein ist mehr" mit einer Pressemitteilung begleitet, die weitere Informationen und Statements enthält.

Der KRFD wünscht alles Gute zum Muttertag

12. Mai 2017 / von Admin

Ohne Mütter keine Kinder und erst recht keine kinderreichen Familien. Zum diesjährigen Muttertag bekunden auch wir allen Müttern unseren Respekt. Und wir sagen ein besonders dickes Dankeschön an alle diejenigen, die unsere Arbeit verfolgen, für unseren Verband werben oder sich aktiv ehrenamtlich für den KRFD einsetzen.

KRFD Delegation im Gespräch mit Jens Spahn, MdB CDU

08. Mai 2017 / von Admin

Am Donnerstag, 4 Mai 2017, hatte eine hochrangige Abordnung des KRFD die Gelegenheit, sich mit Jens Spahn - MdB, CDU und parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister der Finanzen - in Mönchengladbach zu treffen.

Veranstaltung mit Dr. Borchert in Kaufbeuren-Nord am 27.04.2017

11. Apr 2017 / von Admin

Am 27. April 2017 spricht der ehemalige Sozialrichter und Buchautor Dr. Jürgen Borchert zum Thema „Rabenvater Staat: Wie Familien systematisch benachteiligt werden“. Der Vortrag, der um 19:00 Uhr im Pfarrsaal der Hl. Familie in Kaufbeuren-Nord stattfindet, wurde von unserem Verbandsmitglied Ulrich Fürst mitorganisiert. Wir freuen uns auf zahlreiche Teilnehmer.

Rezension zu "Liebe. Die grosse Chance"

28. Mär 2017 / von Admin

Unser Verbandsmitglied Karolin Wehler, Mutter von sechs Kindern und für den KRFD auch in der Eheberatung engagiert hat das Buch "Liebe. Die grosse Chance von Enrique Rojas (Adamas Verlag, Köln) rezensiert. Frau Wehler beginnt mit einem Schwung an Fragen und bewertet, inwieweit der Autor hilfreiche Antworten parat hat.

ELFAC-Aufruf: European Youth Workshop im Mai in Budapest

28. Mär 2017 / von Admin

Die European Large Families Federation (ELFAC), bei der unser Verband Mitglied ist, ruft junge Menschen im Alter zwischen 18 und 35 Jahren zur Teilnahme am dritten European Youth Workshop auf. Die Veranstaltung findet in der Zeit vom 22. bis 24. Mai in Budapest statt und hat das Ziel, jungen Europäern die Diskussion zu zentralen familienpolitischen Fragen zu ermöglichen. Daran – vom 25. bis 28. Mai – schließt sich der ELFAC Familiengipfel an, der ebenfalls zum Programm der Ausschreibung zählt. In beiden Fällen ist eine teilweise Kostenübernahme durch ELFAC möglich. Weitere Details lassen sich dem unten stehenden Teilnahmeaufruf entnehmen.

Teilnahme und Teilhabe - Der KRFD aktiv in Berlin

24. Mär 2017 / von Admin

In der dritten Märzwoche haben unsere Bundesvorsitzende Dr. Elisabeth Müller und weitere Vertreter des Verbandes an mehreren politischen Veranstaltungen in Berlin teilgenommen. Dabei haben die KRFD-Verantwortlichen keine Gelegenheit ausgelassen, auf den Wert der Kinderreichen und unsere aktuellen Forderungen hinzuweisen.

Testimonial vom „Papstpiloten“ Martin Ott

10. Mär 2017 / von Admin

„Ohne Kinder gibt es für die Menschheit keine Zukunft“ Mit diesem Satz beginnt das Testimonial von Martin Ott, der in seiner Rolle als Flugkapitän der Deutschen Lufthansa Papst Benedikt zweimal (2005 / 2006) von Deutschland nach Rom fliegen durfte. Der gläubige Oberbayer Ott ist verheiratet und Vater von sieben Kindern. Sein komplettes Statement finden Sie hier...

KONTAKT

Verband kinderreicher Familien Deutschland e.V.
Korschenbroicher-Str. 83
41065 Mönchengladbach

Telefon: +49 (0) 2161-3030953
Telefax: +49 (0) 2161-3030952
E-Mail: info@kinderreiche-familien.de

ÜBER DEN KRFD

Der Verband kinderreicher Familien Deutschland e.V. ist im Jahr 2011 aus der Initiative engagierter kinderreicher Familien entstanden, vertritt 1,2 Millionen kinderreicher Familien in Deutschland und setzt sich in Politik, Wirtschaft und Medien für ihre Interessen ein. Der Verband versteht sich als Netzwerk von Mehrkindfamilien, die sich untereinander unterstützen und die Öffentlichkeit für ihre Anliegen erreichen wollen. Der Verband ist konfessionell ungebunden und überparteilich.

Verband kinderreicher Familien Deutschland e.V. |
© 2017 | Impressum