Austausch mit Ministerin Anne Spiegel und Familienverbänden über familienpolitische Vorhaben
  • KRFD
  • Verband
  • Aktuell
  • Austausch mit Ministerin Anne Spiegel und Familienverbänden über familienpolitische Vorhaben
01.04.2022 21:09
von Dr. Laura Schlichting

Austausch mit den Familienverbänden und Ministerin Spiegel

Am Dienstag, den 29.03.2022 folgte der KRFD der Einladung von Frau Ministerin Anne Spiegel für ein Kennenlernen. Anne Spiegel, Ekin Deligöz und Margit Gottstein tauschten sich mit den Präsidentinnen und Präsidenten sowie Vorsitzenden verschiedener Familienverbände über wichtige familienpolitische Vorhaben in dieser Legislaturperiode aus. Für den Bundesverband nahm die Vorsitzende Dr. Elisabeth Müller teil.

Das veröffentlichte Schlaglicht finden Sie auch hier: https://www.bmfsfj.de/bmfsfj/mediathek/austausch-mit-familienverbaenden-ueber-familienpolitische-vorhaben--195128

Zurück

KONTAKT

Verband kinderreicher Familien Deutschland e.V.
Korschenbroicher-Str. 83
41065 Mönchengladbach

Telefon: +49 (0) 2161-3030953
Telefax: +49 (0) 2161-3030952
E-Mail: info@kinderreiche-familien.de

ÜBER DEN KRFD

Der Verband kinderreicher Familien Deutschland e.V. ist im Jahr 2011 aus der Initiative engagierter kinderreicher Familien entstanden, vertritt 1,4 Millionen kinderreicher Familien in Deutschland und setzt sich in Politik, Wirtschaft und Medien für ihre Interessen ein. Der Verband versteht sich als Netzwerk von Mehrkindfamilien, die sich untereinander unterstützen und die Öffentlichkeit für ihre Anliegen erreichen wollen. Der Verband ist konfessionell ungebunden und überparteilich.

Verband kinderreicher Familien Deutschland e.V. |
© 2022 | Impressum