ELFAC Mitgliederversammlung in Prag
25.10.2015 09:00
von Admin

Bericht von der ELFAC Mitgliederversammlung in Prag

Europaweit für Kinderreiche - Gruppenbild der Teilnehmer der ELFAC Mitgliederversammlung.

In den ersten Septembertagen versammelten sich in Prag die Verbände kinderreicher Familien aus 12 europäischen Ländern zum Austausch über Aktivitäten und Erreichtes und zu ihrer offiziellen Mitgliederversammlung. 

Vom Verband kinderreicher Familien Deutschland e.V. KRFD, der Mitglied bei ELFAC (European Larges Families Confederation) ist, wurden Alexander und Donatha Castell als Teilnehmer entsandt.

Organisiert und ausgestaltet vom tschechischen Verband Zivá rodina wurden die Teilnehmer begrüßt vom Vorsitzenden des YMCA Tschechien, der Bürgermeisterin Prags für Soziales und Familie und László Marki, dem Vorsitzenden der ELFAC.

Übereinstimmend wurde festgestellt, dass ein Wandel zugunsten der Familien in Europa notwendig ist, sonst hat es keine Zukunft.

Nach Vorträgen über die ökonomische Situation der Familien im Allgemeinen, die Entwicklung in der Tschechischen Republik seit 1960 und Gegenüberstellung der Familienpolitik DDR-BRD, kam es zu lebhaften Diskussionen mit dem Tenor, dass sich die Mentalität der Menschen  geändert hat, oftmals keine Kinder zu wollen, was nicht primär an der finanziellen Situation liegt.

Wie kann diese Haltung der jungen Menschen zu Kindern hin positiv verändert werden?

Es ist z.B. notwendig, neue Begriffe, eine neue, wertschätzende und ermutigende  Sprache zu finden und diese mit allen modernen Mitteln zu verbreiten.

Im Rahmen der offiziellen Mitgliederversammlung stellte sich der ungarische Verband kinderreicher Familien vor und Spanien berichtete von der Kampagne, die den verringerten Mehrwertsteuersatz für (zunächst) Windeln fordert.

Über die Einrichtung einer europäischen Familienkarte wurde diskutiert, wie das Thema Familie, das es so nicht gibt in Brüssel, dort eingebracht und wach gehalten werden kann: Familien als DIE Zukunfts- aber auch Lastenträger.

In der anschließenden Wahl des Vorstandes wurden László Marki und seine Mitstreiter mit dem Vertrauen aller Mitgliedsverbände in ihren Funktionen bestätigt.

Den Bericht der ELFAC zu dieser Veranstaltung (in Englisch) finden Sie hier.

Zurück

KONTAKT

Verband kinderreicher Familien Deutschland e.V.
Korschenbroicher-Str. 83
41065 Mönchengladbach

Telefon: +49 (0) 2161-3030953
Telefax: +49 (0) 2161-3030952
E-Mail: info@kinderreiche-familien.de

ÜBER DEN KRFD

Der Verband kinderreicher Familien Deutschland e.V. ist im Jahr 2011 aus der Initiative engagierter kinderreicher Familien entstanden, vertritt 1,2 Millionen kinderreicher Familien in Deutschland und setzt sich in Politik, Wirtschaft und Medien für ihre Interessen ein. Der Verband versteht sich als Netzwerk von Mehrkindfamilien, die sich untereinander unterstützen und die Öffentlichkeit für ihre Anliegen erreichen wollen. Der Verband ist konfessionell ungebunden und überparteilich.

Verband kinderreicher Familien Deutschland e.V. |
© 2019 | Impressum