KRFD auf dem Parteitag der CDU in Leipzig
25.11.2019 12:57
von Patricia Arndt
v.l.n.r.: Dr. Christine Disselkamp, Katharina Spieth, Silvia Breher, Dr. Elisabeth Müller, Karoline Iwersen

Intensive Gespräche, neue Kontakte, persönliche Erfahrungen

Leipzig / Mönchengladbach: Intensiv und tiefgründig waren die Gespräche des KRFD mit Politikern und Politikerinnen auf dem Parteitag der CDU vm 22. bis 23. November 2019 in Leipzig. „Oft ist es auch die persönliche Erfahrung, sei es als Eltern oder Großeltern einer Mehrkindfamilien, die die Menschen zu uns führt“, berichtet Bundesvorsitzende Dr. Elisabeth Müller. „Im Gespräch wird dann deutlich, dass persönlich empfundene Probleme der Familien oft auf strukturelle Ungerechtigkeiten hindeuten“, so Müller „und genau da müssen wir ansetzen“. Begrüßen durften das KRFD-Team die frisch gewählte CDU-Vizechefin Silvia Breher, den Landtagspräsidenten des NRW-Landtages André Kuper sowie Minister Karl-Josef Laumann, MdL Jens Kamieth und Jochen Klenner. Besucht haben den Stand auch MdB Josef Reif und Christine Henry-Huthmacher, Koordinatorin Familien- und Frauenpolitik bei der Konrad-Adenauer-Stiftung.

Mit einem Team der Landesvorstände von Thüringen und Sachsen, dem Bundesvorstand und dem Arbeitskreis Vereinbarkeit war der KRFD auf dem CDU-Parteitag auf dem Leipziger Messegelände gut aufgestellt. In vielen Gesprächen bot sich die Gelegenheit, die Arbeit des Verbandes vorzustellen und auf die 1,4 Millionen Mehrkindfamilien in Deutschland aufmerksam zu machen.

Zurück

KONTAKT

Verband kinderreicher Familien Deutschland e.V.
Korschenbroicher-Str. 83
41065 Mönchengladbach

Telefon: +49 (0) 2161-3030953
Telefax: +49 (0) 2161-3030952
E-Mail: info@kinderreiche-familien.de

ÜBER DEN KRFD

Der Verband kinderreicher Familien Deutschland e.V. ist im Jahr 2011 aus der Initiative engagierter kinderreicher Familien entstanden, vertritt 1,4 Millionen kinderreicher Familien in Deutschland und setzt sich in Politik, Wirtschaft und Medien für ihre Interessen ein. Der Verband versteht sich als Netzwerk von Mehrkindfamilien, die sich untereinander unterstützen und die Öffentlichkeit für ihre Anliegen erreichen wollen. Der Verband ist konfessionell ungebunden und überparteilich.

Verband kinderreicher Familien Deutschland e.V. |
© 2019 | Impressum