Treffen mit den SPD-Familienpolitikern Sönke Rix und Dr. Fritz Felgentreu
  • KRFD
  • Verband
  • Aktuell
  • Treffen mit den SPD-Familienpolitikern Sönke Rix und Dr. Fritz Felgentreu
13.12.2016 06:30
von Admin
Fanden Gehör: Christina von Hoensbroech (2.v.r.) und Dr. Elisabeth Müller (1.v. l.) zu Besuch bei den SPD-Politikern Sönke Rix (2.v.l.) und Dr. Fritz Felgentreu (1v.r.)

Treffen mit den SPD-Familienpolitikern Sönke Rix und Dr. Fritz Felgentreu

Am 9. November 2016 trafen Dr. Elisabeth Müller und Christina von Hoensbroech vom KRFD in Berlin mit dem familienpolitischen Sprecher der SPD, Sönke Rix (MdB, SPD), und mit Dr. Fritz Felgentreu (MdB, SPD) Mitglied im Ausschuss für Familie, Senioren, Frauen und Jugend zusammen. In einem konstruktiven Austausch präsentierten die Vertreterinnen unseres Verbandes den KRFD, seine Aktionsfelder und Ziele.

Dr. Felgentreu zollte unserer Arbeit Anerkennung und sah die kinderreichen Familien auch im Zuge einer bewußteren Bevölkerungspolitik als wichtigen Faktor. Auch Herr Rix betonte den Wert der kinderreichen Familien und sieht Defizite bei deren gesellschaftlicher Wertschätzung. Themen wie das „Eintrittskarten-Problem“ sind ihm bekannt. Beide Politiker befürworteten eine Förderung unserer Arbeit. Wir bedanken uns auch dieser Stelle noch einmal herzlich für den gehaltvollen und informativen Austausch.

Zurück

KONTAKT

Verband kinderreicher Familien Deutschland e.V.
Korschenbroicher-Str. 83
41065 Mönchengladbach

Telefon: +49 (0) 2161-3030953
Telefax: +49 (0) 2161-3030952
E-Mail: info@kinderreiche-familien.de

ÜBER DEN KRFD

Der Verband kinderreicher Familien Deutschland e.V. ist im Jahr 2011 aus der Initiative engagierter kinderreicher Familien entstanden, vertritt 1,2 Millionen kinderreicher Familien in Deutschland und setzt sich in Politik, Wirtschaft und Medien für ihre Interessen ein. Der Verband versteht sich als Netzwerk von Mehrkindfamilien, die sich untereinander unterstützen und die Öffentlichkeit für ihre Anliegen erreichen wollen. Der Verband ist konfessionell ungebunden und überparteilich.

Verband kinderreicher Familien Deutschland e.V. |
© 2019 | Impressum