Treffen mit Marcus Weinberg, dem familienpolitischen Sprecher der CDU
  • KRFD
  • Verband
  • Aktuell
  • Treffen mit Marcus Weinberg, dem familienpolitischen Sprecher der CDU
13.12.2016 06:56
von Admin
Diskutierten konkrete Vorstellungen (v.r.n.l.): Christina von Hoensbroech (KFRF), Marcus Weinberg (MdB, CDU) und Dr. Elisabeth Müller (KRFD).

Treffen mit Marcus Weinberg, dem familienpolitischen Sprecher der CDU

Am 9. November 2016 folgte Dr. Elisabeth Müller, begleitet von Christina von Hoensbroech, einer Einladung des familienpolitischen Sprechers der CDU, Marcus Weinberg (MdB, CDU). Im Rahmen eines konzentrierten Austausches brachten unsere Verbandsvertreterinnen die Schwerpunkte unserer Arbeit und die daraus abgeleiteten Forderungen vor. Herr Weinberg hat die kinderreichen Familien bereits im Blick.

Die neuen Ansätze beim Baukindergeld sind hier ein erster, wichtiger Schritt. Auch über eine stärkere finanzielle Entlastung pro Kind wurde gesprochen, wobei unsere Vorstandsvorsitzende diese nicht nur auf finanzschwächere kinderreiche Familien beschränkt sehen und über eine Umverteilung realisiert wissen möchte. Herr Weinberg betonte, dass er unsere verbandsseitige Vertretung der kinderreichen Familien für wichtig hält. Wir brachten unsere Wertschätzung über die Möglichkeit des persönlich erfolgten Austausches zum Ausdruck.

Zurück

KONTAKT

Verband kinderreicher Familien Deutschland e.V.
Korschenbroicher-Str. 83
41065 Mönchengladbach

Telefon: +49 (0) 2161-3030953
Telefax: +49 (0) 2161-3030952
E-Mail: info@kinderreiche-familien.de

ÜBER DEN KRFD

Der Verband kinderreicher Familien Deutschland e.V. ist im Jahr 2011 aus der Initiative engagierter kinderreicher Familien entstanden, vertritt 1,2 Millionen kinderreicher Familien in Deutschland und setzt sich in Politik, Wirtschaft und Medien für ihre Interessen ein. Der Verband versteht sich als Netzwerk von Mehrkindfamilien, die sich untereinander unterstützen und die Öffentlichkeit für ihre Anliegen erreichen wollen. Der Verband ist konfessionell ungebunden und überparteilich.

Verband kinderreicher Familien Deutschland e.V. |
© 2019 | Impressum