Treffen mit Staatssekretär Dr. Markus Kerber in Berlin
26.09.2019 09:51
von Patricia Arndt
v.r.n.l.: Dr. Elisabeth Müller, Dr. Markus Kerber, Dr. Günter Krings, Annika Kröller-Deutsch, Dr. Patricia Arndt

Treffen mit Staatssekretär Dr. Markus Kerber in Berlin

Berlin / Mönchengladbach. Am Dienstag, 24. September 2019, bekam der Verband kinderreicher Familien Deutschland e. V. Gelegenheit, seine Arbeit und seine Ziele im Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat, in Berlin vorzustellen. Eingeladen hatte Staatssekretär Dr. Markus Kerber den KRFD. Er wurde vertreten durch die Bundesvorsitzende Dr. Elisabeth Müller, Vorstandsmitglied Annika Kröller-Deutsch und die Referentin des Vorstandes, Dr. Patricia Arndt. Zeit für ein persönliches Gespräch nahm sich auch Dr. Günter Krings, parlamentarischer Staatssekretär im Bundesministerium.

Zurück

KONTAKT

Verband kinderreicher Familien Deutschland e.V.
Korschenbroicher-Str. 83
41065 Mönchengladbach

Telefon: +49 (0) 2161-3030953
Telefax: +49 (0) 2161-3030952
E-Mail: info@kinderreiche-familien.de

ÜBER DEN KRFD

Der Verband kinderreicher Familien Deutschland e.V. ist im Jahr 2011 aus der Initiative engagierter kinderreicher Familien entstanden, vertritt 1,4 Millionen kinderreicher Familien in Deutschland und setzt sich in Politik, Wirtschaft und Medien für ihre Interessen ein. Der Verband versteht sich als Netzwerk von Mehrkindfamilien, die sich untereinander unterstützen und die Öffentlichkeit für ihre Anliegen erreichen wollen. Der Verband ist konfessionell ungebunden und überparteilich.

Verband kinderreicher Familien Deutschland e.V. |
© 2019 | Impressum