Aktuell

AKTUELL

Besuch bei Prof. Wuermeling in der Deutschen Bundesbank 

08. Dez 2017 / von Admin

Am 27. November 2017 hatten die hessische Landesvorsitzende Anne Ulmke und die Bundesvorsitzende, Elisabeth Müller, die Gelegenheit in Frankfurt dem Mitglied des Vorstands der Deutschen Bundesbank Professor Dr. Joachim Wuermeling die Arbeit unseres Verbandes vorzustellen.

Treffen mit dem Politiker Nathanael Liminski 

05. Dez 2017 / von Admin

Am 10. November  präsentierte eine Delegation des KRFD dem Staatssekretär und Chef der Staatskanzlei NRW, Nathanael Liminski (CDU), die Ziele unseres Verbandes.

Bericht vom vierten Familienkongress des KRFD

07. Nov 2017 / von Admin

„Was Familien stark macht“ – Unter diesem Motto stand der vierte Familienkongress des Verbandes kinderreicher Familien Deutschland e.V. (KRFD), der am 4. November 2017 in Anwesenheit von weit über 100 Mitgliedsfamilien und Gästen stattfand. „Dank der eindrücklichen Vorträge und der Einbindung unserer Mitglieder konnten wir viele Aspekte herausarbeiten, die Familien stark machen.“, kommentiert die Bundesvorsitzende des KRFD, Dr. Elisabeth Müller, das Ergebnis der ganztägigen Veranstaltung in der Diakone Michaelshoven in Köln.

Herzliche Einladung zum vierten Familienkongress in Köln

06. Okt 2017 / von Admin

Wir laden Sie herzlich zum vierten Familienkongress des Verbandes kinderreicher Familien Deutschland e.V. am 4. November 2017 in Köln in der Diakonie Michaelshoven (Sürther Strasse 169, 50999 Köln, Tel: 0221 9956 1000) ein. Der Kongress beginnt um 09:00 Uhr und endet um 15:00 Uhr. Für eine Kinderbetreuung ist über den gesamten Zeitraum gesorgt.

Aktuelle Stellenausschreibung des BIB - u.a zu Kinderreichtum

25. Sep 2017 / von Admin

Das Bundesinstitut für Bevölkerungsforschung hat aktuell eine Stelle ausgeschrieben, die auch Forschung zum Thema Kinderreichtum beinhaltet. Gesucht wird ein/e "Wissenschaftliche Mitarbeiterin/Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Forschungsbereich „Familie und Fertilität“.

Halbstündiges Interview mit KRFD-Bundesgeschäftsführer Florian Brich

19. Sep 2017 / von Admin

Der Hope Channel strahlt mittlerweile ein bereits im Frühjahr mit KRFD-Bundesgeschäftsführer Florian Brich aufgezeichnetes Interview rund um das Thema "Kinderreiche Familien" aus.

Patenprojekt "Hand in Hand" mit 5. Town & Country Stiftungspreis ausgezeichnet

17. Sep 2017 / von Admin

Am 14. September 2017 nahm die Bundesvorsitzende des KRFD, Dr. Elisabeth Müller, den Town&Country-Stiftungspreis stellvertretend für den Landesverband Nordrhein-Westfalen von Melania Lazzarin, Botschafterin der Town&Country Stiftung, entgegen.

"Hand in Hand" - Patentreffen im September: Erfahrungsaustausch und Erlebnisse unserer Familienpaten

17. Sep 2017 / von Admin

Am 8.9.2017 fand im Kölner Café „Famillich“  ein Treffen zum Erfahrungsaustausch zwischen den Patinnen und Paten des KRFD-Projekts "Hand in Hand" statt. 

Karolin Wehler, die als Projektmitarbeiterin Familien und Paten vor Ort betreut, berichtet vom Treffen.

Große Resonanz auf Vorstellung unseres IW-Gutachtens in Berlin

11. Sep 2017 / von Admin

Am Donnerstag, den 7. September, hat unser Verband in der Bundespresskonferenz in Berlin das vom IW Köln im Auftrag des KRFD angefertigte Gutachten „Die volkswirtschaftliche Bedeutung der Mehrkindfamilien in Deutschland“ Öffentlichkeit und Medien vorgestellt.

KRFD mit 5. Town & Country Stiftungspreis ausgezeichnet

11. Sep 2017 / von Admin

Am 13. August 2017 durfte sich unser Landesverband Hamburg über die Auszeichnung mit dem Town & Country-Stiftungspreis in  Höhe von 1000 € freuen. Mit dem Preis, den der stellvertretende Landesvorsitzende, Nol Shala, entgegennahm, wurden unsere Beratungsangebote für Mehrkindfamilien gewürdigt.

KONTAKT

Verband kinderreicher Familien Deutschland e.V.
Korschenbroicher-Str. 83
41065 Mönchengladbach

Telefon: +49 (0) 2161-3030953
Telefax: +49 (0) 2161-3030952
E-Mail: info@kinderreiche-familien.de

ÜBER DEN KRFD

Der Verband kinderreicher Familien Deutschland e.V. ist im Jahr 2011 aus der Initiative engagierter kinderreicher Familien entstanden, vertritt 1,4 Millionen kinderreicher Familien in Deutschland und setzt sich in Politik, Wirtschaft und Medien für ihre Interessen ein. Der Verband versteht sich als Netzwerk von Mehrkindfamilien, die sich untereinander unterstützen und die Öffentlichkeit für ihre Anliegen erreichen wollen. Der Verband ist konfessionell ungebunden und überparteilich.

Verband kinderreicher Familien Deutschland e.V. |
© 2020 | Impressum