Kölner Presseclub: Familie - Demographie - Wirtschaft

Kölner Presseclub: Familie - Demographie - Wirtschaft

Kölner Presseclub
Familie – Demographie – Wirtschaft

Ein Diskussionsabend mit

Dr. Tanja Prinzessin zu Waldeck
Vorstandsmitglied des Verbandes kinderreicher Familien
Gründerin und Geschäftsführerin des Elternportals NetMoms GmbH

Melanie Mühl
Redakteurin im Feuilleton, Frankfurter Allgemeinen Zeitung
Autorin des Buches "Die Patchworklüge – Eine Streitschrift"

Stefan Fuchs
Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Politische Wissenschaft und Soziologie
Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn

Ulf Reichardt
Hauptgeschäftsführer der Industrie- und Handelskammer zu Köln

Moderation: Dr. Hildegard Stausberg, DIE WELT Mediengruppe

Donnerstag, 5. Juli 2012, 19.30 Uhr

Excelsior Hotel Ernst, „Blauer Salon“
Trankgasse 1-5 / Domplatz / 50667 Köln

Über Ihre Teilnahme würden wir uns sehr freuen. Bitte teilen Sie uns über das Anmeldeformular rechtzeitig mit, ob wir mit Ihnen rechnen dürfen. Vielen Dank.

http://www.koelner-presseclub.de/?q=termine

Zurück

KONTAKT

Verband kinderreicher Familien Deutschland e.V.
Korschenbroicher-Str. 83
41065 Mönchengladbach

Telefon: +49 (0) 2161-3030953
Telefax: +49 (0) 2161-3030952
E-Mail: info@kinderreiche-familien.de

ÜBER DEN KRFD

Der Verband kinderreicher Familien Deutschland e.V. ist im Jahr 2011 aus der Initiative engagierter kinderreicher Familien entstanden, vertritt 1,4 Millionen kinderreicher Familien in Deutschland und setzt sich in Politik, Wirtschaft und Medien für ihre Interessen ein. Der Verband versteht sich als Netzwerk von Mehrkindfamilien, die sich untereinander unterstützen und die Öffentlichkeit für ihre Anliegen erreichen wollen. Der Verband ist konfessionell ungebunden und überparteilich.

Verband kinderreicher Familien Deutschland e.V. |
© 2020 | Impressum