Schutz von Ehe und Familie - Interdisziplinäres Colloquium

Schutz von Ehe und Familie - Interdisziplinäres Colloquium

Schutz von Ehe und Familie

Ein interdisziplinäres Colloquium des Lindenthal-Instituts

Aus dem Programm:

Ehe und Familie sind medial und politisch durchaus Konjunkturthema. Vorherrschender Eindruck ist, Formen des Zusammenlebens – einschließlich Ehe und Familie – seien grundsätzlich entweder Entwürfe individueller Willkür oder öffentlich legitimierte Pluralisierungsformen der Gesellschaft. Das noch im Grundgesetz bewahrte Bewusstsein von vorstaatlichen Institutionen nachhaltiger Selbstbindung, deren Schutz und Förderung durch den Staat Selbstbestimmung und Freiheit gewährleistet, scheint weitgehend verdrängt.

 Familienpolitik aber ist Zukunftspolitik jetzt. Zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf erklärt der 8. Familienbericht (2012) der Bundesregierung „Zeitpolitik“, zumal Familienzeit-Politik zu einem wirksamen Beitrag. Wie wirksam sind finanzielle Anreize auf die Geburtenfreudigkeit, z.B. steuerliche bis hin zur Ausweitung des Ehegatten- zum Familiensplitting? Oder wie steht es mit Alternativen zur Option, Familie und Beruf „gleichzeitig zu vereinbaren“?

Eintritt: 20€ - 40€

Ort: Friedrich-Schmidt-Str. 20a, 50935 Köln

Anmeldung und weitere Informationen

Dozenten:

Prof. Dr. Gregor Thüsing

Katrin Krips-Schmidt, M.A

Prof. Dr. Gregor Kirchhof

Dr. Lothar Häberle

Zurück

KONTAKT

Verband kinderreicher Familien Deutschland e.V.
Korschenbroicher-Str. 83
41065 Mönchengladbach

Telefon: +49 (0) 2161-3030953
Telefax: +49 (0) 2161-3030952
E-Mail: info@kinderreiche-familien.de

ÜBER DEN KRFD

Der Verband kinderreicher Familien Deutschland e.V. ist im Jahr 2011 aus der Initiative engagierter kinderreicher Familien entstanden, vertritt 1,4 Millionen kinderreicher Familien in Deutschland und setzt sich in Politik, Wirtschaft und Medien für ihre Interessen ein. Der Verband versteht sich als Netzwerk von Mehrkindfamilien, die sich untereinander unterstützen und die Öffentlichkeit für ihre Anliegen erreichen wollen. Der Verband ist konfessionell ungebunden und überparteilich.

Verband kinderreicher Familien Deutschland e.V. |
© 2020 | Impressum