Verband und Netzwerk für kinderreiche Familien

Der Verband kinderreicher Familien Deutschland e.V. ist im Jahr 2011 aus der Initiative engagierter kinderreicher Familien entstanden. Mittlerweile vertreten wir 1,4 Millionen kinderreiche Familien in Deutschland und setzen uns in Politik, Wirtschaft und Medien für ihre Interessen ein. Der Verband versteht sich als Netzwerk von Mehrkindfamilien, die sich untereinander unterstützen und die Öffentlichkeit für ihre Anliegen erreichen wollen. Der Verband ist konfessionell ungebunden und überparteilich.

Helfen Sie mit. Mit Ihrer Spende sichern Sie die Arbeit unseres Verbandes.


Mitgliedsfamilien
Projekte
Wirtschaftspartner

Angebote des KRFD

Beratungsangebote

Unsere Beratungsangebote: kompetent und verlässlich. Hier finden Sie eine Übersicht unserer Beratungsmöglichkeiten.

familie3plus

Exklusiv für Mitglieder haben wir in Zusammenarbeit mit Wirtschaftspartnern eine Reihe von Angeboten zusammengestellt

Projekte

Stolz präsentieren wir unsere vielfältige Projekte, die Familien verbinden. Sei dabei, wenn wir gemeinsam die Zukunft mit einem strahlenden Lächeln gestalten

Aktuelle Meldungen

von Dorothee Spengler

Wir schicken euch in den Urlaub!

Die Sommerferien stehen vor der Tür und viele Familien freuen sich auf den lang ersehnten Urlaub.

Nicht für jede Familie ist eine Urlaubsreise in Sicht und diesen Familien wollen wir mit Unterstützung vieler Partner einen Tag "Urlaub zuhause" schenken.

von Redaktion

Start der Kampagne zur EM: „Zeitspiel – Mehrkindfamilienpolitik jetzt!“

Als Verband nutzen wir die Aufmerksamkeit rund um das sportliche Großereignis, um auf die Bedürfnisse und Herausforderungen von kinderreichen Familien in Deutschland aufmerksam zu machen. „Es wird Zeit, dass sich für kinderreiche Familien endlich etwas dreht“, so die Vorsitzende Dr. Elisabeth Müller.

von Redaktion

Gemeinsames Manifest der europäischen Verbände zur Europa-Wahl am 9. Juni 2024

Hier findet ihr die gemeinsamen Wahlpositionen von uns und unserer europäischen Dachorganisation ELFAC.

Aktuelle Pressemitteilungen

von Redaktion

Verband kinderreicher Familien Deutschland e.V. startet Kampagne zur EM: „Zeitspiel – Mehrkindfamilienpolitik jetzt!“

Mönchengladbach, den 11. Juni 2024

Anlässlich der bevorstehenden Fußball-Europameisterschaft startet der Verband kinderreicher Familien Deutschland e.V. seine neue Kampagne „Zeitspiel – Mehrkindfamilienpolitik jetzt!“. Der Verband nutzt die Aufmerksamkeit rund um das sportliche Großereignis, um auf die Bedürfnisse und Herausforderungen von kinderreichen Familien in Deutschland aufmerksam zu machen. „Es wird Zeit, dass sich für kinderreiche Familien endlich etwas dreht“, so die Vorsitzende Dr. Elisabeth Müller.

von Dorothee Spengler

Verband kinderreicher Familien Deutschland e.V. ruft zur Teilnahme an der EU-Parlamentswahl auf

Mönchengladbach, den 02. Juni 2024

Anlässlich der anstehenden Wahl zum neuen EU-Parlament appelliert der Verband kinderreicher Familien Deutschland e.V. an alle Wahlberechtigten, sich zu beteiligen und demokratische und pro-europäische Parteien zu wählen. Die Vorsitzende des Verbandes, Dr. Elisabeth Müller, weist zugleich in ihrer Funktion als stellvertretende Präsidentin des europäischen Dachverbandes für Großfamilien (ELFAC) auf die bedeutungsvolle Rolle eines geeinten Europas hin.

von Dorothee Spengler

Familienpolitik in Deutschland: Gleichgültigkeit gegenüber kinderreichen Familien

Mönchengladbach, den 08. Mai 2024

Der Verband kinderreicher Familien Deutschland e.V. (KRFD e.V.) schlägt anlässlich des sich nähernden Mutter- und Vatertags nachdenkliche Töne an. Die scheinbar zunehmende Gleichgültigkeit seitens der Bundesregierung gegenüber den Bedürfnissen und Herausforderungen von Mehrkindfamilien gibt dem KRFD Anlass zu Kritik.