Vorstand

Der Vorstand

Dr. Elisabeth Müller
Dr. Elisabeth Müller
Bundesvorsitzende und Vice-president ELFAC

Sie ist verheiratet und „Familienunternehmerin“ für ihre sechs Kinder. Damit gehören „Mitarbeiterführung“, Motivation und Problemlösung zum Arbeitsalltag im Familienleben. Nebenbei arbeitet Dr. Müller in einer Apotheke als promovierte Apothekerin. Es ist ihr ein großes Anliegen, den Wert der Familie, besonders der Großfamilie, in unserer Gesellschaft wieder in den Vordergrund zu stellen.

Andreas Konrad
Andreas Konrad
Stellvertretender Vorsitzender und Schatzmeister

Der Diplom-Wirtschaftsingenieur ist verheiratet und hat mit seiner Frau zusammen vier Kinder. Von Königsee in Thüringen aus ist der leitende Angestellte oft bei seinen Kunden in ganz Deutschland unterwegs und berät diese im Bereich der IT-Strukturen und -Services.

Katharina Spieth
Katharina Spieth
Vorstand für politische Verbandskommunikation

Katharina Spieth möchte die Akzeptanz und Förderung von Familie in unserer Gesellschaft erhöhen und sucht so das Gespräch mit Politik, Medien und Wirtschaft. Sie lebt mit ihrem Mann und drei Kindern in Berlin.

Karoline Iwersen
Karoline Iwersen
frühkindliche Bildung, Vereinbarkeit Familie und Beruf, Sportförderung

Karoline Iwersen ist glückliche Mutter von vier Kindern und eine ebenso glückliche „working mum“. Die studierte Biologin arbeitet bei einer renommierten Unternehmensberatung und ist Preisträgerin des „HR Excellence Awards 2018 (Kategorie Konzern)“. Karoline berät den Vorstand vor allem bei strategischen Fragestellungen zur „gender diversity“ und neuen Vereinbarkeitslösungen. Das Leben von jungen Menschen steht zudem immer mehr im Fokus.

Markus Diehl
Markus Diehl
Justiziar

Markus Diehl ist Vater von fünf Kindern und lebt mit seiner Familie in Hessen. Als langjähriges Verbandsmitglied und Jurist betreut er als Justiziar die rechtlichen Angelegenheiten des Verbandes.

Annika Gebhard
Annika Gebhard
Kooptiertes Mitglied im Vorstand

Annika Gebhard ist im Landesverband Saarland aktiv und unterstützt die Arbeit des Vorstands als kooptiertes Mitglied. Sie hat 3 Kinder (8, 12 und 15 Jahre), ist 42 Jahre alt, verheiratet und (Montessori)Lehrerin. Sie möchte in der Öffentlichkeit für die Anerkennung ihres Lebensmodells werben und die gesellschaftlichen Bedingungen für große Familien verbessern. Insbesondere im Bereich Bildung. Hierbei ist ihr eine Stärkung der Elternkompetenz und der Eigenverantwortlichkeit von Eltern und Kindern sowie Bildungsgerechtigkeit ein Herzensanliegen.